Dienstag, 22. Januar 2013

Samsung GALAXY Note 8.0 geleakt?

Nachdem nun bekannt wurde, dass das Samsung GALAXY Note 8.0 auf dem Mobile World Congress Ende Februar erscheinen soll, gibt es auch keine gleich das erste Foto. Und es sieht auch so aus, als ob es sich um ein echtes Foto des Samsung GALAXY Note 8.0 handelt. Und das Design orientiert sich, wie soll es auch anders sein, am Samsung GALAXY S3 / Samsung GALAXY Note 2.

Nun können wir also sicher sein, dass das Samsung GALAXY Note 8.0 auf dem MWC erscheinen wird. Anscheinend gibt es wohl auch schon die erste Werbung für das Tablet. Denn das untere Foto ist eindeutig aus einem Flyer oder ähnlichem. Gut zu sehen ist, dass der S-Pen im Gehäuse des Samsung GALAXY Note 8.0 untergebracht wird. Die Hauptkamera scheint außerdem ein wenig aus dem Gehäuse hervorzustehen.

Samsung GALAXY Note 10.1 bestellen: Amazon

Zu den Spezifikationen ist soviel zu vermelden: es kommt ein 8 Zoll Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Pixeln zum Einsatz, ein 1,6GHz Quad-Core-Prozessor und 2GB RAM. Der interne Speicher wird mit 16GB angegeben, dieser kann mittels einer microSD-Karte erweitert werden. Ausgeliefert wird das Samsung GALAXY Note 8.0 mit Android Jelly Bean.

Samsung GALAXY Note 8.0 Foto aufgetaucht

Samsung, Android Tablet, Tablet, Samsung Tablet, Samsung Galaxy Note 8.0, Galaxy Note 8.0
Für viele User wäre jetzt noch interessant, wann der Verkaufsstart des Samsung GALAXY Note 8.0 ist und für welchen Preis es dann in den Handel kommen wird. Ich gehe aber davon aus, dass das Samsung GALAXY Note 8.0 wohl kein Schnäppchen werden wird, denn Samsung lässt sich seine Geräte immer besser bezahlen.
[via]

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...